Knut und der Augenblick

Was die Kfz-Versicherung günstig oder teuer machen

Startseite » Gut-Knut-Aktuell » Knut und der Augenblick » Was die Kfz-Versicherung günstig oder teuer machen

Heute soll es um die Merkmale gehen, die eine Kfz-Versicherung günstig oder richtig teuer machen.

Einbindung vom Kfz-Tarifrechner Check24

Ich habe ja vor einigen Tagen den Kfz-Tarifrechner von Check24 auf meine Seite eingebaut. Das ist für alle die ein Auto haben ein zusätzlicher kostenloser Service. Doch auch das Vergleichen will gut durchdacht sein, denn nicht jede Dienstleistung die ein Versicherer bietet wird gebraucht. Und es gibt Angaben bzw. Merkmale die eine Versicherung richtig günstig oder anders herum richtig teuer machen. Und das will ich meinen geneigten Lesern hier nahebringen.

Die Merkmale und ihre Auswirkungen

Über 50 Tarifmerkmale bestimmen den Preis der Kfz-Versicherung. Eine reine Haftpflichtversicherung beispielsweise kostet im Schnitt 50 Prozent weniger als ein Vollkaskotarif. Mit einer Teilkaskoversicherung zahlen Fahrzeughalter 26 Prozent weniger im Vergleich zum Vollkaskoschutz.

Günstiger wird die Kfz-Versicherung auch mit niedrigerer Fahrleistung – Verbraucher, die nur 6.000 Kilometer statt 12.000 Kilometer fahren, zahlen durchschnittlich zwölf Prozent weniger.

Die verschiedenen Tarifmerkmale wirken sich jedoch nicht bei allen Versicherern gleich auf den Beitrag aus, der Vergleich lohnt sich also. Während manche Anbieter für bestimmte Merkmale Rabatte gewähren, berechnen andere Aufschläge – z. B. bei einer Motorleistung von 150 PS statt 110 PS, einer Fahrleistung von nur 3.000 Kilometern oder für Wohneigentum.

Versicherungsnehmer sollten deshalb bei ihrer Kfz-Versicherung vor allem auf die individuell passenden Leistungen achten und den Versicherungsschutz nicht nach einzelnen Rabatten auswählen. Wichtig: Die Angaben müssen unbedingt wahrheitsgemäß erfolgen, um den Versicherungsschutz nicht zu gefährden.


In der Folgenden Grafik wird dargestellt was für Merkmale eine Kfz-Versicherung günstig oder teuer machen. Das ist für euren nächsten Preisvergleich eine gute Grundlage.


Merkmale die eine Kfz-Versicherung günstig oder teuer machen
Quelle: CHECK24 Vergleichsportal für Kfz-Versicherungen GmbH

Aufschläge: 195 Prozent für beliebigen Fahrerkreis, 79 Prozent für höhere Fahrleistung

Ein beliebiger Fahrerkreis verteuert die Kfz-Versicherung am deutlichsten – im Schnitt beträgt der Aufschlag 195 Prozent. Durchschnittlich 79 Prozent teurer wird es mit einer höheren Fahrleistung von 35.000 Kilometern statt 12.000 Kilometern.

Auch das Alter der Versicherungsnehmer beeinflusst den Versicherungsbeitrag: Wer älter ist als 75 Jahre zahlt durchschnittlich 68 Prozent mehr im Vergleich zu 45-Jährigen. Hat der versicherte Pkw 219 PS statt 110 PS, verteuert das den Jahresbeitrag um 47 Prozent.

Mein Fazit: Probieren geht über studieren.

Macht den Vergleich einfach mit unterschiedlichen Einstellungen. Dann klappts auch mit einem günstigen Preis für eure neue Kfz-Versicherung.

close

Post von Knut - wöchentlich in Deinem Postfach!

Datenschutzerklärung.

Datenschutz
Gut-Knut, Inhaber: Knut Richter (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Gut-Knut, Inhaber: Knut Richter (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: