So begeisterst Du mit exzellenten Sommer-Cocktail

So begeistert Du mit exzellenten Sommer-Cocktails

Sommerzeit ist Cocktail-Zeit. Und wenn Du Deinen Gästen etwas wirklich ausgefallenes anbieten möchtest, ist ein Sommer-Cocktail genau das Richtige.

Werbung

Mit dem Gutscheincode "Versandkostenfrei" entfallen im Shop Gut-Knut ab 10 EURO MBW die Versandkosten!

Ein guter Drink darf im Sommer nicht fehlen. Ob fruchtiger Cocktail, kühles Bier oder alkoholfreie Erfrischung. Hier geht es heute darum, wie Dir der wirklich exzellente Sommer-Cocktail gelingt.

Ob mit oder ohne Alkohol: Sommer-Cocktail sind sowohl ein Hingucker und natürlich richtig lecker. Rezepte dafür gibt es ganz viele. (Am Ende des Artikels gibt es einige).

Doch ein Rezept macht Dich noch nicht zum Cocktail – Meister. Zumindest ist es mir so gegangen. Zwar waren fast alle Mixturen recht lecker. Aber nicht alle Sommer Cocktail haben richtig gut ausgesehen.

So gelingt Dir dein Sommer-Cocktail
So gelingt Dir dein Sommer-Cocktail

Lerne von den Besten: Cocktail-Weltmeister Mario Hofferer ist Dein Lehrer

Ich habe mir deshalb Rat geholt. Und weil man von den Besten lernen soll, habe ich einen Online-Kurs von Cocktail-Weltmeister Mario Hofferer gemacht.

Der zweifache Cocktail-Weltmeister erklärt dir in diesem Kurs Grundlegendes für deine Hausbar und zeigt dir Cocktail-Klassiker, die auf keiner Party fehlen dürfen. Auch prämierte Kreationen sowie Inspiration für deine eigenen Drinks sind Teil des Kurses. Und natürlich Dein Sommer Cocktail.

Geschüttelt oder gerührt oder beides

Weißt Du warum Whiskyflaschen eckig sind? Ganz einfach, weil sie während der Prohibition nicht unter dem Fahrersitz hervorrollen sollten. James Bond wollte seinen Drink immer geschüttelt, aber nicht gerührt. Warum macht das denn Sinn?

Im Kurs erfährst Du einiges über die Geschichte der Cocktailbars und den Bartender. Aber vor allem lernst Du die Grundlagen für super Cocktails kennen, wie Equipment und die richtigen Bargläser. Spirituosenkunde und den Aufbau eines exzellenten Cocktails gehören ebenfalls zum Cocktail-Kurs.

Der Kurs Cocktail Basics ist die Grundlage für deine nächste Cocktailparty! Mario Hofferer zeigt dir die wichtigsten Techniken hinter der Bar und wie du es schaffst, den Geschmack deiner Gäste zu treffen. Denn die Cocktail dieses Kurses sind nicht umsonst echte Klassiker, die du als Hobby-Bartender auf jeden Fall im Repertoire haben musst.

Es muss letztendlich schmecken und gut aussehen – das gelingt dir mit den Tipps vom Weltmeister!

Hier gibt es die Infos zum Kurs: Mario Hofferer – Cocktail Basics


Cocktail Rezepte für den Sommer

Rezept für Whisky Sour

Ich hatte Euch ja oben versprochen das es auch Rezepte gibt. Hier nun als erstes das Rezept für Whisky Sour.

Zutaten
4 clWhisky
1 clrauchiger Whisky
3 clfrischer Zitronensaft
2 clZuckersirup
4 clfrischer Orangensaft
Eiweiß
Garnitur: eingelegte Kirschen, Minze
Vorbereitung

Das verwendete Whiskyglas (Low Tumbler) und den Shaker mit Eiswürfeln vorkühlen. Eis shaken und das gewonnene Schmelzwasser aus dem Shaker ableeren.

Zubereiten

Den Whisky mit Whisky, frischen Zitronensaft, Zuckersirup, frischem Orangensaft und Eiweiß in den Shaker füllen. Anschließend lang shaken, da das Eiweiß ansonsten nicht die gewünschte Konsistenz erhält.

Fertigstellen

Schmelzwasser aus dem Cocktailglas leeren und den Drink mittels Sieb in das Glas füllen.

Garnitur

Den Cocktail mit eingelegten Kirschen und etwas Minze garnieren.


Der Alkoholfreie Drink Feel Free Negroni

Sommer Cocktails ohne Alkohol

Longdrinks ohne Alkohol liegen ebenso im Trend wie leckere alkoholfreie Cocktails. Mittlerweile gibt es sehr gute alkoholfreie Gins, mit denen du tolle Drinks mixen kannst.

Cocktailweltmeister Mario Hofferer empfiehlt den Feel Free Negroni als alkoholfreien Cocktail.

Der Negroni besteht normalerweise zu gleichen Teilen aus Gin, Campari und süßem Wermut und ist wohl der perfekte Cocktail. Es ist einfach zuzubereiten, hat einen intensiven Geschmack und eine erfrischende Bitterkeit. Und man kann den Cocktail alkoholfrei zubereiten.

Mischen & Geschafft
4 clalkoholfreier Gin
1.5 clVerjus
2 clalkoholfreier Campari

Ein Rührglas mit Eiswürfeln vorkühlen und das Schmelzwasser abseihen. Den alkoholfreien Gin, Verjus und alkoholfreien Campari verrühren, in ein Glas mit Holundereiswürfel gießen und mit Tonic Water auffüllen. Mit flambierten Rosmarin und Orangenzesten garnieren.

Tipp:

Calamansi-Eis passt perfekt zum Drink.

Einkaufstipps für Deine Spirituosen

Wer Cocktails bzw. Longdrinks mixen will braucht dafür die richtigen Spirituosen. Ich zeige Dir hier meine Quellen.

Die alkoholfreie Alternative zu Campari

Wer Campari ohne Alkohol bevorzugt, der kann auf Crodino zurückgreifen – eine Marke der Campari Group, die eine alkoholfreie Aperitiv Variante herstellt. Campari Fans können so auf den hohen Prozentgehalt verzichten.

Crodino in Italien ist der alkoholfreie Aperitif per Definition, der meistverzehrte und berühmteste seiner Art. Das Geheimnis seines Erfolgs ist der einzigartige und appetitanregende Geschmack, der aus einem Extrakt gewonnen wird, der noch nach dem traditionellen Rezept hergestellt wird. Crodino hat seinen Namen von Crodo, einer kleinen Stadt im Nordwesten Italiens, wo es seit 1964, dem Geburtsjahr des „Blonden“ Aperitifs, produziert und abgefüllt wird.

Alkoholfreier Gin

Es gibt inzwischen richtig guten alkoholfreien Gin. Ich kaufe den online bei Spirituosen-Superbillig.

Meine Empfehlung ist der Siegfried Wonderleaf 0,5l für 16,97€. Der neue Siegfried Wonderleaf ist die perfekte alkoholfreie Variante für Gin-Liebhaber, die die fantastischen Aromen eines Gins in Mixgetränken wie Cocktails oder Longdrinks lieben, aber einfach einmal auf Alkohol verzichten möchten oder auch müssen. Der Wonderleaf stammt von den Rheinland Distillers aus Bonn und ist das alkoholfreie Pendant des preisgekrönten Siegfried Rheinland Dry Gin.

Verjus

Den Verius kaufe ich hier vor Ort beim Konsum, oder online bei Amazon. Ich nehme da den Verjus von Gustavshof. Der ist eine tolle Alternative zu Wein oder Essig beim Essen Würzen.

Verjus ist im Geschmack sauer, aber nicht so aggressiv sauer wie Zitronensaft oder Essig. Ob Verjus eher fruchtig oder nur sauer schmeckt, hängt von der verwendeten Rebsorte ab, aus der er gekeltert wurde.

Sirup

Eine richtig gute Auswahl von verschiedenen Sirup findest Du bei Spirituosen-Superbillig.

Bar Sirupe sind wie das Salz in der Suppe, um leckere Drinks zu mischen. Es gibt inzwischen Sirupe in so gut wie jeder Geschmacksrichtung zu kaufen. Holunderblütensirup ist ein Bestandteil des beliebten „Hugo“. Für Cocktail-Klassiker wie einen Mai Tai, Whisky Sour und Daiquiri brauchen Barkeeper einen guten Zuckersirup. Ob für Cocktails mit oder ohne Alkohol, Kaffeespezialitäten und auch Desserts. Sirupe bringen Farbe und Aromen ins Spiel.

Whisky

Mein Lieblings-Whisky ist der Slyrs Port Cask. Der ist aber fast zu schade zum mixen.

Eine riesen Auswahl findet ihr bei Spirituosen-Superbillig. Je nach Cocktail gibt es hier garantiert den dazu passenden Whisky. Hier gehts zum Whisky…

Gutschein für Deinen Einkauf von Spirituosen für Deinen Sommer-Cocktail

Für Deinen Zutaten-Einkauf für Deinen Sommer-Cocktail habe ich auch noch einen Gutschein.

5% Gutscheincode für die erste Bestellung, bei Newsletter Anmeldung
Gültig ab:sofort
Gültig bis:01.04.2024 23:59 ohne Gutscheincode

Tipp: Bestelle erst den Newsletter, damit Du sofort den Gutschein nutzen kannst!

Ab 80€ ist der Versand mit DHL kostenlos.

5% Gutscheincode für erste Bestellung, bei Newsletter AnmeldungHier geht es heute darum, wie Dir der wirklich exzellente Sommer-Cocktail gelingt.

Nach der Bestätigung Deiner E-Mail-Adresse erhälst Du deinen Rabatt-Gutschein über 5 Prozent per E-Mail gesendet. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach dem Datenschutzgesetz behandelt.

*Der 5 Prozent Rabatt Gutschein ist nur einmalig bei Neuanmeldung im Newsletter einlösbar. Der Rabatt gilt nicht auf Sonderangebote, Setpreise, Geschenkgutscheine und bereits anderweitig reduzierte Artikel.

*Bei Gut-Knut findest Du Partnerlinks zu verschiedenen Onlineshops. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten käüfen. Mehr Infos zu Partnerlinks:  Hier findest Du die Liste meiner Partner.


Post von Knut - wöchentlich in Deinem Postfach!

Einmal die Woche das aktuellste von Gut-Knut.de.

Datenschutzerklärung.

Benutzerbild von Knut Richter

Knut Richter

Mein Name ist Knut Richter. Schon als Teenager habe ich in der Backstube mitgeholfen und dann Bäcker gelernt. Seit 1990 bin ich Bäckermeister. Ich lebe in Dresden und beschäftige mich bereits seit 21 Jahren mit Webdesign und Bloggen.

Meine erste Homepage habe ich im Jahr 2001 für eine Pension erstellt, die diese auch heute noch hat. Seit dem bin ich auch Blogger. Seit 2007 arbeite ich mit WordPress. Ich bin ein SEO und Affiliate - Marketing - Spezialist der sich alles im Selbststudium beigebracht hat.

Auf gut-knut.de mache ich alles selbst. Fotografieren, Texte schreiben, Webdesign, SEO und so weiter.

Gut-Knut ist praktisch die Quintessenz aus meiner Arbeit als Bäcker und meinem Hobby, dem Schreiben und Gestalten einer Homepage. Neudeutsch nennt man das Solopreneur. Ich verbinde hier meine Leidenschaft zum Backen mit meiner Affinität zum Online-Marketing.

Du benötigst meine Expertise oder hast Fragen? Dann melde Dich bei mir. Entweder über das Kontaktformular auf dieser Seite oder unter Telefon: 0162 5181062

(Das Wort Solopreneur setzt sich aus den beiden Begriffen „solo“ (allein) und „Entrepreneur“ (gestaltender Unternehmer) zusammen. Es bezeichnet eine Person, die unternehmerisch handelt, also Chancen erkennt und mutig ergreift – und das allein und ohne Team.)

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Skip to content