Jetzt wird’s königlich: Royale Cocktails die begeistern merken und später weiterlesen

Wenn es um königlichen Genuss geht, denke ich an erster Linie an Queen Elisabeth, August den Starken oder den letzten sächsischen König. Alle drei Königshäupter verbanden Genuss mit dem adeln von Speisen und Getränken. Royale Cocktails, Champagner, Bier, Whisky und Wein und auch der Dresdner Christstollen werden gerne mit dem Titel Royal verbunden. Doch es gibt auch neue kulinarische Kreationen, die mit Recht das “Royal” im Namen tragen.

Pallhuber

Neue Royale Cocktails

Probieren geht über studieren. Die neuen fruchtigen Schaumweine “Royale Cocktails” von den Genusswelten Pallhuber solltest Du auf jeden Fall probieren. Sie sind frisch, spritzig und sehr lecker. Außerdem auch ein richtiger Hingucker wenn Du die Flaschen Deine Gäste sehen lässt. Und spätestens nach dem ersten Schluck wird man Dich fragen, wo Du diesen guten Tropfen her hast. Versprochen!

Royale Cocktails: Probieren geht über studieren. Die neuen fruchtigen Schaumweine von den Genusswelten Pallhuber solltest Du auf jeden Fall probieren.

Royaler Cocktail-Mix

3 Leckere Royale Cocktails für exotische Genussmomente

2 Fl. Passion Royal     (5,5% vol, aromatisierter weinhaltiger Cocktail mit

Passionsfruchtgeschmack, Deutschland, 0,75l)
Eine tropische Offenbarung ! Das vollmundige Aroma edler Weinkomponenten und der feinfruchtige Passionsfruchtgeschmack verschmelzen zu diesem einzigartigen Passion-Royal. Ein Feuerwerk für den verwöhnten Gaumen.

2 Fl. Kir Royal     (5,5% vol, aromatisierter weinhaltiger Cocktail mit

Johannisbeergeschmack, Deutschland, 0,75l)
Hier vereinen sich die Aromen von schwarzer Johannisbeere und ausgewähltem Wein zu einem Klassiker der Aperitif Szene. Einschenken, zurücklehnen und die Welt an sich vorbeiziehen lassen.

2 Fl. Erdbeer Royal     (6,0% vol, aromatisierter weinhaltiger Cocktail mit

Erdbeergeschmack, Deutschland, 0,75l)
Schon beim Öffnen der Flasche steigt ein feiner Erdbeerduft in die Nase und erinnert an laue Sommerabende. Eine Komposition aus Wein gepaart mit feiner Essenz von Erdbeeren.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Artikelanzahl im Paket: 6 Flaschen

Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk

Hinweis: je 2 Fl. á 0,75l : Passion Royal, Kir Royal, Erdbeer Royal,

Vertrieb: H.M. Pallhuber GmbH & Co. KG, D-55450 Langenlonsheim

Beim klick auf den Button, werden Sie zum Weinhaus Pallhuber weitergeleitet.

Die Tradition der royalen Namensgebung

Winzer und Brauer, Konditoren und Brennereien nutzen die königliche Namensgebung gern, um den besonderen Genuss hervorzuheben. Der neue Englische König, hatte sich schon als Prinz Charles mit der Verleihung einer königlichen Erlaubnis an den kornischen Hersteller Camel Valley offiziell für englischen Schaumwein entschieden. In England hergestellter Schaumwein ist heute ein regelmäßiger, patriotischer Bestandteil von Staatsbanketten. Seine Mutter sah das aber anders: Die Monarchin war eindeutig dem Champagner treu geblieben. Acht Weingüter verfügen heute über eine königliche Erlaubnis der verstorbenen Königin. Ganz sicher kann man bei denen echte Royale Cocktails genießen!

Sachsen und das königliche Bier

1907 erhielt die Bierbrauerei Radeberg hohen Besuch aus Dresden, der für ganz Radeberg ein Riesenereignis war. Kein Wunder, schließlich war der Besucher niemand geringeres als König Friedrich August III von Sachsen. Nach dem Besuch wurde das Radeberger Bier zum Tafelgetränk seiner Majestät König Friedrich August III von Sachsen erklärt und war in aller Munde.

Auch wenn das Radeberger Bier heute ein Massenbier ist; in der Mangelwirtschaft der DDR war das Bier faktisch eine Ersatzwährung! Mit drei Flaschen Radeberger konnte man gaaanz viel bewegen! Als ich mal ein Ersatzteil für meine MZ brauchte, was “nirgends” zu bekommen war, wirkte das Bier regelrecht Wunder. Innerhalb von zwei Tagen war das Motorrad repariert.

August der Starke und der Royale Genuss

Die mit Abstand größte sächsische Genuss-Persönlichkeit war August der Starke. So wurden der Dresdner Zwinger und Schloss Moritzburg aus blanker Genusssucht gebaut. Und die Gäste mussten am Ende auch beweisen das sie das Fest genossen haben.

Am Ende der mehrtägigen Feste wurden die Gäste gewogen. Wer nicht ausreichend zugenommen hatte, wurde nie wieder eingeladen! Denn wer nicht isst, kann auch nicht genossen haben. Zur guten Linie, gehörte ein gut gefüllter Bauch. Daher kommt wahrscheinlich auch der Spruch, dass gutes Essen der Sex des Alterns ist. Aber ganz genaues weiß man nicht.

Was ist der stärkste Cocktail der Welt?

Der stärkste Drink – nicht einfach nur der Welt – sondern der Galaxy, ist und bleibt der Pangalaktische Donnergurgler. Nur mit der Beschaffung der einzelnen Zutaten wird es vielleicht etwas schwierig… Wer nun nichts mit diesem donnerschweren Drink anfangen kann, der sollte einmal in Douglas Adams „Per Anhalter durch die Galaxis“ nachschlagen und wird schnell Antworten finden.

🤞 Bleib auf dem Laufenden! Abonniere den Knut!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar