Gute neue Zeit - verlorene Erinnerung
Werbung

Mit dem Gutscheincode "Versandkostenfrei" entfallen im Shop Gut-Knut ab 10 EURO MBW die Versandkosten!

Allenthalben hört man die Klage der Alten über die gute alte Zeit. Das ist in jeder Ü40 Generation so. Genauso wie das Klagen über die Jugend von heute, verbunden mit der Frage, ob diese Jugend jemals unsere Rente erarbeiten wird. Aber selten bis nie hat jemand was gutes über die neue Zeit zu sagen.

Als ich zwanzig war, hat man mir und meinen Freunden erklärt, dass nie was aus uns werden wird. Die Haare zu lang, zu laute Musik (Irgendwie wie bei den Hottentotten), am Wochenende nicht zu Hause… Irgendwas störte immer.

Nun ja. Unsere Musik ist die der 80’er. Also die Kultmusik, die überall im Radio läuft und ständig kopiert wird. Was ich heute echt schlimm finde, denn es sollte Heute die Musik der 2020’er laufen!

Auch die Technik hat sich stark verändert. In damaligen Star-Trek Folgen sahen wir Kommunikatoren, mit denen man ohne Schnur mit anderen Menschen sprechen konnte. Heute haben Smartphones nicht nur das drauf, sondern können neben Fotos auch Videos aufnehmen und wir diese gleich bearbeiten und hochladen.

Autos sind beim Betrieb sauber wie nie und Verbrenner vor dem Aus. Viele werfen das den Grünen als Fehler vor. Doch warum eigentlich? Die Politik macht ganz viele Fehler. Doch Autos ohne Abgase finde ich schon sehr gut.

*Bei Gut-Knut findest Du Partnerlinks zu verschiedenen Onlineshops. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten käüfen. Mehr Infos zu Partnerlinks:  Hier findest Du die Liste meiner Partner.


Nobelpreisträger Thomas Mann beklagte seinerzeit, dass es immer weniger Pferdekutschen gibt und diese motorisierten Dinger namens Auto die Luft verpesten. Den Gestank der Pferdeäpfel fand er angenehmer. Auch kluge Denker liegen mal falsch.

Gute neue Zeit - verlorene Erinnerung: Bildcollage aus dem Thomas Mann Haus auf Hiddensee
Gute neue Zeit – verlorene Erinnerung: Bildcollage aus dem Thomas Mann Haus auf Hiddensee

Post vom Bäckermeister wöchentlich in Deinem Postfach!

Rezepte, Tipps und Tricks

Datenschutzerklärung.

Das Leben ist zu kurz, um schlechtes Brot zu essen!

Post vom Bäckermeister wöchentlich in Deinem Postfach!

Rezepte, Tipps und Tricks

Datenschutzerklärung.

Das Leben ist zu kurz, um schlechtes Brot zu essen!

Benutzerbild von Knut Richter

Knut Richter

Mein Name ist Knut Richter. Schon als Teenager habe ich in der Backstube mitgeholfen und dann Bäcker gelernt. Seit 1990 bin ich Bäckermeister. Ich lebe in Dresden und beschäftige mich bereits seit 21 Jahren mit Webdesign und Bloggen.

Meine erste Homepage habe ich im Jahr 2001 für eine Pension erstellt, die diese auch heute noch hat. Seit dem bin ich auch Blogger. Seit 2007 arbeite ich mit WordPress. Ich bin ein SEO und Affiliate - Marketing - Spezialist der sich alles im Selbststudium beigebracht hat.

Auf gut-knut.de mache ich alles selbst. Fotografieren, Texte schreiben, Webdesign, SEO und so weiter.

Gut-Knut ist praktisch die Quintessenz aus meiner Arbeit als Bäcker und meinem Hobby, dem Schreiben und Gestalten einer Homepage. Neudeutsch nennt man das Solopreneur. Ich verbinde hier meine Leidenschaft zum Backen mit meiner Affinität zum Online-Marketing.

Du benötigst meine Expertise oder hast Fragen? Dann melde Dich bei mir. Entweder über das Kontaktformular auf dieser Seite oder unter Telefon: 0162 5181062

(Das Wort Solopreneur setzt sich aus den beiden Begriffen „solo“ (allein) und „Entrepreneur“ (gestaltender Unternehmer) zusammen. Es bezeichnet eine Person, die unternehmerisch handelt, also Chancen erkennt und mutig ergreift – und das allein und ohne Team.)

Empfohlene Artikel

Skip to content