Dresden Welcome Card

Startseite » Dresden Welcome Card
spare mit der Dresden Welcome Card

Spare mit der Dresden Welcome Card

Nutzen Sie die zahlreichen Vorteile der Dresden Welcome Card, sparen Sie Geld und erleben Sie 1, 2 oder 3 Tage voller Abwechslung, Kultur und Spaß rund um die sächsische Hauptstadt. Profitieren Sie von freiem Eintritt und Rabatten an vielen Attraktionen.

Spare mit der Dresden Welcome Card für 1,2 oder 3 Tage

Entdecken Sie Dresden mit all seinen Facetten und profitieren Sie von zahlreichen Ermäßigungen der Dresden Welcome Card:

  • Freier Eintritt in die bekanntesten Museen und Ausstellungen*
  • Freie Fahrt mit Bus und Bahn in Dresden
  • Freie Fahrt mit Bus und Bahn in der Umgebung
  • Ermäßigungen bei zahlreichen Restaurants, Museen, Geschäften, Touren und Veranstaltungen

Mit jeder Dresden Welcome Card erhalten Sie weitere Vorteile für Museen und Ausstellungen, Touren und Führungen, Gastronomie, Freizeit und Erlebnis.

Spare mit der Dresden Welcome Card für 1,2 oder 3 Tage

Verkaufsstellen vor Ort

Die Dresden Welcome Cards erhalten Sie außerdem bei der Dresden Information, der offiziellen Tourismuszentrale der Landeshauptstadt Dresden:

Dresden Information an der Frauenkirche (Besucherzentrum)

QF Passage (Untergeschoss), Neumarkt 2, 01067 Dresden

Mo–Sa 10–18 Uhr, Sonntag 10–15 Uhr

Dresden Information im Hauptbahnhof

Wiener Platz 4, 01069 Dresden

Mo–Sa 10–17 Uhr, So 10–15 Uhr

Kontakt & Service Dresden Information GmbH

Service-Center
Mo–Fr 9–18 Uhr
Sa 9–17 Uhr

Telefon +49 351 501 501
Fax +49 351 501 509
E-Mail info@dresden.travel

Spare mit der Dresden Welcome Card für 1,2 oder 3 Tage

* Freier Eintritt in die bekanntesten Museen und Ausstellungen: Gemäldegalerie Alter Meister und Skulpturensammlung bis 1800, Mathematisch-Physikalischer Salon, Porzellansammlung, Die Königlichen Paraderäume Augusts des Starken und das Porzellankabinett, Kupferstich-Kabinett, Münzkabinett, Neues Grünes Gewölbe, Renaissanceflügel, Riesensaal der Rüstkammer, Türckische Cammer, Albertinum mit Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart, Kunsthalle im Lipsiusbau, Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung, Sonderausstellungen im Japanischen Palais, Joseph-Hegenbarth-Archiv, Hausmannsturm


Aktuelle Tipps für Dresden gibt es hier: https://gut-knut.de/gut-knut-aktuell/ oder hier

Erleben und Genießt Kultur und Freizeitspaß, Konzerterlebnisse oder Restaurantbesuche – mit der Dresden Museums Card könnt Ihr die sächsische Landeshauptstadt an 2 Tagen nach Lust und Laune bequem und individuell entdecken. Nutzt die enthaltenen Leistungen und profitiert von zahlreichen Vergünstigungen bei touristischen Angeboten wie Stadtrundfahrten, Rundgängen, Konzerten, Theater, Gastronomie und Shopping.


Übersicht über enthaltene Leistungen

Kostenloser Eintritt zu folgenden Museen und Ausstellungen ist inklusive:

Im Zwinger Dresden • Porzellansammlung • Museum für Mathematik und Physik • Gemäldegalerie Alte Meister mit Skulpturensammlung bis 18:00 Uhr (Wieder-Eröffnung am 9. Februar 2020) Im Residenzschloss Dresden: • Königliche Staatsgemächer und Porzellankabinett • Kabinett der Drucke, Zeichnungen und Fotografien • Münzkabinett • Neues Grünes Gewölbe • Renaissance-Flügel • Neue Halle der Giganten • Türkische Kammer Im Albertinum Museum für Moderne Kunst: • Kunst von der Romantik bis heute Im Jägerhof Museum für Sächsische Volkskunst: • Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung • Japanischer Palast (Sonderausstellung) • Lipsiusbau Ausstellungshalle • Joseph-Hegenbarth-Archiv • Schiller Pavilion – kleinstes Museum in Dresden (Museen der Stadt Dresden)

Sonderangebote für weitere Ausstellungen:

Deutsches Hygiene Museum – The Human Adventure (-10%) • Deutsches Hygiene Museum – Children’s Museum „The World of the Senses“ (-10%) • Karl-May-Museum Radebeul • Panometer Dresden (-1,50 EUR) • Carl-Maria-von-Weber-Museum (reduzierter Eintritt) • Die Welt der DDR (-1,50 EUR) • Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden (-1,00 EUR) • Hans Körnig Museum (-1,00 EUR) • Kraszewski-Museum (reduzierter Eintritt) • Kügelgenhaus – Museum für Dresdener Romantik (reduzierter Eintritt) • Kunsthaus Dresden – Städtische Galerie für zeitgenössische Kunst (reduzierter Eintritt) • Leonhardi Museum (reduzierter Eintritt) • Palitzsch Museum (reduzierter Eintritt) • Dresdner Stadt-Kunst-Museum (reduzierter Eintritt) • Dresdner Stadtmuseum (reduzierter Eintritt) • Museum für Technologie und Industrie (reduzierter Eintritt)

Sonderangebote für Konzerte und Theater:

Hellerau – Europäisches Kunst-Zentrum (-20%) • Dresdner Staatsoper (-20%) • Staatsschauspiel Dresden (2 für 1) • Theaterkahn Dresden (-10%)

Rabatte auf Stadtführungen und Rundgänge:

Der besondere Stadtrundgang (-20%) • Dresden im Laternenlicht (-20%) • Genusswandern in der Sächsischen Schweiz (-20%) • Lieblingsorte der Dresdner – Der Insider-Ausflug (-20%) • Glanzlichter Dresdens (bis zu 12,00 EUR Rabatt) • Semperoper erleben (Dresdner Opernhaus) (-1,00 EUR) • Comedy-Tour Dresden (-5,90 EUR) • Die Roten Doppeldecker: Große Stadtrundfahrt durch Dresden (-10%) • Schloss Wackerbarth – Wein- oder Sekt-Führungen mit Verkostung (-10%) • Weinerlebniswelt Meissen – Weinkeller-Führung (-10%)

Restaurants und Freizeitaktivitäten:

Es gibt auch mehr als 20 Sonderangebote für kulinarische Erlebnisse und Freizeitaktivitäten Schlösser und Parks in der Gegend:  • Entdecken Sie 5 der berühmtesten Schlösser und Parks in der Nähe von Dresden mit ermäßigtem Eintritt, darunter eines, das bekannt ist aus dem Film „3 Engel für Charlie“.

Spare mit der Dresden Welcome Card für 1,2 oder 3 Tage
close

Post von Knut - wöchentlich in Deinem Postfach!

Einmal die Woche das aktuellste von Gut-Knut.de.

Datenschutzerklärung.